Datenblatt PF - Schwerschicht

Schwerfolie zur Verbesserung der Luftschalldämmung im Hochbau

Sehr oft trifft man bei Reiheneinfamilienhäusern oder bei angrenzenden Wohnungen, welche direkt unter dem Dachstock angeordnet sind, die Situation, dass die Luftschalldämmung in horizontaler Richtung von einem Haus zum anderen oder von einer Wohnung zur anderen schwach ist.
Solche Übertragungen können durch eine fachgerechte Konstruktion, unter Verwendung von Schwerschicht 10kg/m² zur Beschwerung und Bedämpfung von Holzschalungen usw. stark herabgesezt werden, was zu einer wesentlichen Erhöhung der Luftschalldämmung führt.

Schwerfolie zur Verbesserung der Luftschalldämmung im Hochbau